Kensington bringt mobilen Akkupack mit USB-Anschluss

Separate Adapter für Blackberry und Ipod lieferbar

Kensington bringt ab sofort einen mobilen Akkupack auf den Markt, mit dem Nutzer ihren Ipod oder ihr Handy unterwegs über ein USB-Kabel aufladen können. Der flache Reserveakku wiegt nur 100 Gramm. Aufladen lässt er sich über den USB-Anschluss des Notebooks oder per Steckdose. Ein Wandsteckernetzteil mit internationalen Steckern und ein USB-Ladekabel sind im Lieferumfang enthalten.

Der Akkupack kostet 59,99 Euro. Separat erhältliche USB-Aufsätze für unterschiedliche Endgeräte wie Blackberry, Ipod oder Gameboy kosten je 14,99 Euro.

Kensington Akkupack


Der flache Akkupack von Kensington wiegt nur 100 Gramm (Foto: Kensington).

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kensington bringt mobilen Akkupack mit USB-Anschluss

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *