Firefox 2.0.0.10 enthält neuen Fehler

Update verursacht Probleme bei der Anzeige von Grafiken

Die soeben veröffentlichte Firefox-Version 2.0.0.10, die drei kritische Sicherheitslücken schließt, enthält offenbar einen neuen Fehler. Wie mehrere User mittlerweile im Mozilla-Feedback-Forum Bugzilla bestätigt haben, verursacht das Update Probleme bei der Anzeige bestimmter Grafiken.

Demnach funktioniert die Javascript-Funktion „canvas.drawImage“, mit der sich Verktorgrafiken per HTML und Javascript darstellen lassen, in der neuen Browserversion nicht mehr ordnungsgemäß. Anstatt einer eingebundenen Grafik erscheint die Fehlermeldung „NS_ERROR_NOT_AVAILABLE“. Wann die Entwickler das Problem beheben werden, ist bislang noch unklar.

Bereits beim vorletzen Firefox-Update auf Version 2.0.0.8 hatte Mozilla nachbessern müssen: Damals war es unter anderem zu Problemen bei der Anzeige von Webseiten und Java-Applets gekommen.


Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Firefox 2.0.0.10 enthält neuen Fehler

Kommentar hinzufügen
  • Am 28. November 2007 um 10:28 von zueper

    PhpMyAdmin
    Hi,

    seit dem update bekomme ich folgende Fehlerausgabe wenn ich mich in mein PhpMyAdmin Seite einogge (ssl):

    Warning: mcrypt_decrypt() [function.mcrypt-decrypt]: The IV parameter must be as long as the blocksize in /srv/www/htdocs/phpMyAdmin/libraries/mcrypt.lib.php on line 90

    Warning: mcrypt_decrypt() [function.mcrypt-decrypt]: The IV parameter must be as long as the blocksize in /srv/www/htdocs/phpMyAdmin/libraries/mcrypt.lib.php on line 90

    Ein Einloggen ist ebenfalls nicht mehr möglich. Ich habe mir den Fehler von 3 Seiten bestätigen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *