Acer stellt leisen Kompakt-PC vor

Aspire L5100 ab sofort zu Preisen ab 499 Euro verfügbar

Acer hat mit dem Aspire L5100 die zweite Generation seiner „Drei-Liter-PCs“ mit Ultra Small Form Factor (USFF) vorgestellt. Das digitale Unterhaltungssystem ist wie der L3600 mit Abmessungen von 25 mal 6 mal 20 Zentimetern bis zu zehn Mal kleiner als ein herkömmlicher Tower-PC. Außerdem arbeitet er laut Hersteller sehr leise: Im Betrieb liegt der Geräuschpegel bei 26 Dezibel.

Der Aspire L5100 basiert auf AMDs 690G-Chipsatz und nutzt einen Dual-Core-Prozessor der Reihen Athlon X2 oder Athlon 64 X2. Für die Bildwiedergabe zeichnet ATIs Onboard-Grafikchip Radeon Xpress 1250 mit HDMI-Ausgang verantwortlich. Der Arbeitsspeicher lässt sich bis auf 2 GByte Dual-Channel-RAM ausbauen. Die Festplattenkapazität reicht von 160 bis 750 GByte. Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium zum Einsatz.

Zur Anbindung ans Netzwerk stehen Gigabit-Ethernet sowie WLAN (802.11b/g) zur Verfügung. Darüber hinaus bietet der USFF-PC unter anderem sechs USB-2.0-Ports, zwei Firewire-Schnittstellen, 6-Kanal-Audio, einen DVI-Ausgang, einen 5-in-1-Kartenleser und einen Dual-Layer-DVD-Brenner mit Slot-in-Technik. Einige Modelle sind zudem mit einem Hybrid-TV-Tuner zum Empfang von analogen und digitalen Fernsehsignalen (DVB-T) ausgestattet.

Der Acer Aspire L5100 ist ab sofort im Handel erhältlich. Die Preise für den Multimedia-PC beginnen bei 499 Euro. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Acer Aspire L5100
Der Acer Aspire L5100 ist bis zu zehn Mal kleiner als ein herkömmlicher Tower-PC (Bild: Acer).

Themenseiten: Acer, Hardware, Windows Vista

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Acer stellt leisen Kompakt-PC vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. November 2007 um 13:46 von Hotstepper

    Athlon (non 64) X2?
    Höre ich zum aller ersten mal.

    Ansonsten ist das ein sehr schönes Gerät zu einem angemessenen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *