Transcend bringt USB-Stick-Kartenleser für 5,50 Euro

Modell S5 liest neben SD- und MMC-Karten auch SDHC-Speicher

Transcend hat den USB-Stick-Kartenleser S5 für die Formate SD und MMC präsentiert. Das 5,50 Euro teure Gerät unterstützt den SDHC-Standard. Über einen Adapter liest der Stick auch Mini-SD-, Micro-SD- und MMC-Micro-Karten.

Mittels USB 2.0 übertägt der 5,8 mal 2,3 mal 0,7 Zentimeter große S5 Kartendaten mit einer maximalen Geschwindigkeit von 480 MByte pro Sekunde an einen Computer. Der Stick funktioniert ohne Treiberinstallation unter den Betriebssystemen Windows 98SE, 2000, ME, XP und Vista sowie unter Mac OS ab der Version 9 und Linux ab dem Kernel 2.4.

Transcend S5
Der USB-Stick-Kartenleser S5 von Transcend misst 5,8 mal 2,3 mal 0,7 Zentimeter (Bild: Transcend).

Themenseiten: Hardware, Transcend

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Transcend bringt USB-Stick-Kartenleser für 5,50 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *