Microsoft nutzt Youtube als Werbeplattform

Videos über Windows Server 2008 machen den Anfang

Nach Dell, AMD und Intel will nun auch Microsoft Youtube als Plattform für Werbung nutzen. Zu diesem Zweck hat der Konzern einen eigenen Channel auf dem Portal eingerichtet, der durch interessante Videos für Publicity sorgen soll. Den Anfang macht die Server-Sparte von Microsoft, die im Rahmen ihrer Werbekampagne für den kommenden Windows Server 2008 eine Reihe von Videoclips liefert.

Noch sind nicht viele Microsoft-Marketing-Videos bei Youtube zu finden. Bis zur Einführung von Windows Server 2008 soll das Angebot aber weiter ausgebaut werden. In den bisher zur Verfügung stehenden fünf Videos beschreiben die Entwickler zunächst ihre alltägliche Arbeit und die zu erreichenden Ziele.

Themenseiten: Telekommunikation, Werbung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft nutzt Youtube als Werbeplattform

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *