Alice senkt Preise für Festnetz- und Internet-Pakete

Doppel-Flatrate mit bis zu 16.000 KBit/s für unter 30 Euro erhältlich

Alice senkt zum 23. November die Preise für seine Festnetz- und Internet-Pakete inklusive Doppel-Flatrate um fünf Euro. Alle Alice-DSL-Anschlüsse mit bis zu 16.000 KBit/s sind künftig für unter 30 Euro im Monat erhältlich.

Alice Fun inklusive Telefon- und Internetanschluss sowie Festnetz- und DSL-Flatrate kostet ab dem 23. November 29,90 Euro monatlich. Alice Complete, das zusätzlich ein Mobilfunkpaket enthält, ist für 49,90 Euro pro Monat erhältlich. Bereits Anfang Oktober hatte der Hamburger Telekommunikationsanbieter seine Bandbreitenbeschränkungen aufgehoben.

Die Preisreduktion ist als Promotion bis zum 31. Dezember 2007 gültig. Für alle Kunden, die sich seit der Bandbreitenerhöhung am 4. Oktober dieses Jahres für Alice entschieden haben, wird die Preissenkung für diese Produkte automatisch gültig. Alle anderen Kunden haben die Möglichkeit, zu dem neuen Angebot zu wechseln.

Themenseiten: Alice, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

5 Kommentare zu Alice senkt Preise für Festnetz- und Internet-Pakete

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. November 2007 um 16:33 von Meyer

    Preissenkung
    Hallo

    wie ist denn der Preis mit
    DSl-Flatrate und Telefon mit Minuten Abrechnung??
    Gruß T.Meyer

    • Am 20. November 2007 um 21:55 von tom

      AW: Preissenkung
      25 euro

  • Am 21. November 2007 um 10:27 von Hanns

    bei denen steht aber nur was von 34,90
    also wo soll man diesen tarif buchen können bzw. wo finde ich die 29,90?

    • Am 21. November 2007 um 11:55 von MOmonster

      AW: bei denen steht aber nur was von 34,90
      Die Preise werden erst am 23.11.07 um fuenf Euro reduziert. Musst dich also noch zwei Tage gedulden.

  • Am 29. Januar 2008 um 11:07 von Jürgen Meuer

    Willkommen in der (un)schönen Welt von Alice
    Seit 2.Oktober 2007 bin ich Kunde von Alice. Seit dieser Zeit kann ich nicht mehr Telefonieren und mein Internetzugang läuft abwechselnd mal ja mal nein. Seit diesem Datum habe ich mit Alice und seinem Technikteam Stunden verbracht um das Problem zu lösen. Wir haben es nach drei Monate gefunden, es ist die Software von Alice!
    Sie kann keine ISDN Apparate verbinden.
    Dazwischen habe ich jeden zweiten Tag mit Alice Hotline telefoniert mit den sich immer wiederholenden Ansagen und dem immer erfolgten Weiterverbinden mit der Technik, die auch nichts gemacht hat. Das ist Nervenkrieg vom Feinsten.
    Den Kunden immer schön in der Warteschleife halten, vielleicht gibt er ja auf oder er stirbt, dann wären wir ihn los.Ich habe eine so unfreundliche Kundenbehandlung noch nie erlebt.Ein Callcenter- Mitarbeiter sagte mir wörtlich:" Sehen sie doch zu wie sie mit dem Scheiss selbst fertig werden." Zitat Ende.Die erhöhten Mobiltelefonkosten, die Stunden die mit Montagearbeiten und Callcenter-Anrufen verbracht wurden, vergütet Alice mit der
    Gutschrift der ersten drei Monatsabbuchungen ( Grundgebühr.
    Man kann vor einem Wechsel in diese (un)schöne Welt von Alice nur warnen, egal mit wem die sich zusammen tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *