Erste Beta von Firefox 3 steht zum Download bereit

Vorabversion bringt verbesserte Sicherheitsfunktionen und einfachere Bedienung

Mozilla hat die erste Beta seines Browsers Firefox 3 freigegeben. Allerdings weisen die Entwickler ausdrücklich darauf hin, dass die Software nur zu Testzwecken eingesetzt werden sollte.

Firefox 3 Beta 1 bietet neben allgemeinen Leistungsverbesserungen optimierte Sicherheitsfunktionen, einen höheren Bedienkomfort und zusätzliche Personalisierungsoptionen. Zudem haben die Entwickler an der HTML Rendering Engine gearbeitet, um unter anderem die CSS-Unterstützung weiter auszubauen.

Die Vorabversion steht ab sofort in 21 Sprachen für die Betriebssysteme Windows, Mac OS X und Linux zum kostenlosen Download bereit. Die Final wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2008 erscheinen.

Themenseiten: Mozilla, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erste Beta von Firefox 3 steht zum Download bereit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *