Online-Anbieter vermarktet Mobil-Flatrate inklusive Handy

Bei Bindung für 24 Monate gibt es ein kostenloses Mobiltelefon

Die First Mobile Communications GmbH vermarktet unter www.discountkarte.de drei Flatrate-Angebote für Mobiltelefone. Bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags kann sich der Kunde je nach Tarif ein kostenloses Handy von Motorola, Nokia, Samsung oder Sony Ericsson aussuchen.

Die Festnetz-Flatrate startet mit einem monatlichen Grundpreis von 19,95 Euro. Telefonate in andere Mobilfunknetze und zur Mailbox kosten 18 Cent bei einer Minuten-Taktung. Für Gespräche von Discountkarte zu Discountkarte fallen 8 Cent an. Die Mobil-Flatrate schlägt mit 69,95 Euro pro Monat zu Buche. Hier kosten Telefonate ins Festnetz und zu Mailbox 18 Cent. Für die kombinierte Mobilfunk- und Festnetz-Flatrate verlangt die First Mobile Communications GmbH 79,90 Euro im Monat. Inlandsverbindungen zur Mailbox kosten hier 18 Cent.

Der Versand einer SMS kostet in allen drei Tarifen 18 Cent, außer sie wird netzintern verschickt, dann kostet sie 8 Cent. Zur Produkteinführung befreit das Thüringer Unternehmen die drei Tarifvarianten von der Anschlussgebühr.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Online-Anbieter vermarktet Mobil-Flatrate inklusive Handy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *