Aldi bringt 12-Zoll-Kristall-Notebook

Medion MD96360 ist mit 300 Swarovski-Kristallen geschmückt

Aldi verkauft ab dem 15. November das 12-Zoll-Notebook MD96360 von Medion im Kristall-Design. Auf der Rückseite des Displays befinden sich eine Blume und das Herstellerlogo – gebildet aus über 300 Swarovski-Kristallen.

Als Prozessor kommt die Dual-Core-Mobile-CPU Turion 64 X2 TL-56 von AMD mit 1,8 GHz zu Einsatz. Das 2 Kilogramm schwere Notebook ist mit 2 GByte Arbeitsspeicher sowie einer 160-GByte-Festplatte ausgestattet. Für externe Datenspeicherung sind ein Dual-Layer-DVD-Brenner mit 8-facher Geschwindigkeit sowie ein 4-in-1-Kartenleser für die Formate SD, MMC, MS und MS Pro vorhanden.

WLAN, Ethernetcontroller und Modem verbinden den Laptop mit der Außenwelt. Drei USB- und einen Firewire-Anschluss hat der Hersteller im Gehäuse untergebracht. Der 12-Zoll-WXGA-Monitor im Widescreen-Format wird von einer ATI Mobility Radeon Xpress 1150 angesteuert. Über einen VGA-Ausgang lassen sich auch externe Anzeigegeräte mit dem Notebook verbinden. Mikrofoneingang sowie analoger und digitaler Audioausgang sitzen an der Vorderseite.

Das Medion-Notebook kommt mit vorinstalliertem Windows Vista Home Premium und einem Softwarepaket aus Cyberlink Home Cinema Suite, Microsoft Works 9, Nero Essentials, Ulead Photoimpact 12 SE und Wiso Mein Geld 2007. Auch die Software Bullguard Internet Security gibt es inklusive 90 Tagen Updates mit dazu.

Aldi verkauft das MD96360 zusammen mit Notebook-Tasche, USB-Maus, Netzteil und Akku für 800 Euro. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie inklusive einem Jahr Hotline-Service.

Medion MD96360
Aldi verkauft das Medion-Notebook MD96360 für 800 Euro (Bild: Medion).

Themenseiten: Aldi, Hardware, Medion, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

5 Kommentare zu Aldi bringt 12-Zoll-Kristall-Notebook

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. November 2007 um 19:56 von Gnarzo

    igitt

    • Am 9. November 2007 um 21:08 von elschranko

      AW: igitt
      …ist wohl alles ansichtssache… meine frau wird sich bestimmt darüber freuen…:o)
      P.S.:so schlecht ausgestattet ist es ja auch nicht.

    • Am 12. November 2007 um 9:01 von Jochen

      AW: igitt
      ausstattung ok, aber beim design kann ich mich nur anschließen: IGITT

  • Am 12. November 2007 um 17:33 von m-h-e

    ist doch nett!
    es ist halt ein Noteook für Mädchen :-)

    un die Ausstattung ist gut! ( bis auf Vista …)

  • Am 13. November 2007 um 18:23 von Wilfried Kaps

    12" Akoya Laptop
    Hätte mir das Teil ja gekauft, wenn nicht diese unmögliche Optik + dazu auch noch ein Preisaufschlag von 100 Euro für Glitzersteinchen im Vergleich zu dem bei ALDI-Nord seit 22.10.07 baugleich verkauften Laptop wären. Schade, echt schade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *