Neue Firmware für Ipod Touch und Iphone bereits geknackt

Auch deutsche Iphone-Kunden können jetzt Hacks nutzen

Noch vor der offiziellen Vorstellung der neuen Betriebssystem-Version 1.1.2 für Ipod Touch und Iphone hat ein Hacker namens „planetbeing“ Apples neueste Firmware geknackt. Die Modifikation erlaubt die Installation von Software, die von Dritt-Herstellern angeboten wird und den Funktionsumfang der mobilen Endgeräte deutlich erweitert.

Als Beweis hat der Hacker einen Screenshot eines Ipod Touch mit neuer Firmware an die Kollegen von „The Unofficial Apple Weblog“ (TUAW) gesandt, die diesen sofort veröffentlichten. Screenshots sind nur mit einem modifizierten Betriebssystem und einer entsprechenden Applikation möglich. Da Ipod Touch und Iphone mit der gleichen Firmware arbeiten, dürfte es nicht lange dauern, bis auch Bilder von gepatchten Iphones auftauchen. Noch steht keine genaue Anleitung für den Hack parat. Erfahrungsgemäß dürfte diese allerdings nicht lange auf sich warten lassen.

Die bisherige Methode, über ein Sicherheitsloch bei der Darstellung von TIFF-Bildern Zugang zu dem Handy zu erlangen, funktioniert mit der neuen Firmware nicht mehr. Der Hacker muss also einen neuen Weg ins Handy-Betriebssystem gefunden haben.

Deutsche Iphone-Kunden dürften sich besonders über den neuen Hack freuen: Das seit heute in Deutschland vertriebene Apple-Handy wird standardmäßig schon mit der neuen Firmware 1.1.2 ausgeliefert. Apple gewährt auf derart modifizierte Modelle allerdings keine Garantie. Die Gefahr, dass durch den Eingriff die Geräte unbrauchbar werden, ist allerdings nahezu nicht existent. Mißlingt der Patch, lassen sich Iphone und Ipod Touch sehr einfach wieder zurücksetzen und mit der Standard-Software in Betrieb nehmen. Gespeicherte Daten sind nach diesem Vorgang allerdings gelöscht.

Ipod Touch
Durch den Patch des Betriebssystem kann der Funktionsumfang der Geräte deutlich erweitert werden. Der Screenshot links zeigt einen Ipod Touch mit Standard-Betriebssystem, während das rechte Bildschirmfoto das gleiche Gerät mit modifizierter Firmware und deutlich mehr Applikationen zeigt (Foto: ZDNet).

Themenseiten: Apple, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

7 Kommentare zu Neue Firmware für Ipod Touch und Iphone bereits geknackt

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. November 2007 um 12:42 von Lutz

    entsperren und Garantie verlieren
    bei den Kosten für den Service bei abgelaufener Garantie oder bei Eigenverschulden (229 Euro) sollte sich jeder den Schritt überlegen.
    Mir ist diese Sache einfach zu teuer (Gerät wie auch Tarif und Service!!!)

  • Am 9. November 2007 um 22:17 von Buffi

    Das ging ja schnell. Super :-)
    Also werde ich meine Bemühungen, das Telefon aus den USA einfliegen zu lassen mal etwas verstärken.
    Ich bin total heiß auf das Gerät, das Bedienkonzept ist einfach nur genial. T-Mobile will ich mir aber nicht antun.

    • Am 9. November 2007 um 22:54 von Lutz

      AW: Das ging ja schnell. Super :-)
      Na ja musst das Geld ja auf der Strasse finden. Wenn die Garantie nicht greift sind 229 Euro zu berappen. Ich wünsch Dir viel Spass und eine Gelddruckmaschine.

      • Am 9. November 2007 um 23:54 von Buffi

        Danke :-) n/t

    • Am 10. November 2007 um 1:13 von Techniker Freak

      AW: Das ging ja schnell. Super :-)
      Versuch es doch mal lieber mit einem französischen IPhone, die haben dort von Haus aus keinen Sim Lock da bei denen derartige Bindungen gesetzeswirdig sind.

      • Am 10. November 2007 um 11:48 von Buffi

        AW: AW: Das ging ja schnell. Super :-)
        Das ist mir mit fast 800 € zu teuer.
        Ich habe schon mehrfach Kontakt zu gehackten iPhones gehabt.
        Das funktioniert wunderbar und man kann im Garantiefall (was ja selten vorkommt) das Telefon wieder in den Lieferzustand versetzen.
        Natürlich würde ich diese Vorgehensweise keinem Technik-Laien empfehlen.

  • Am 20. März 2008 um 0:38 von Junis

    iPod Touch Jailbreak
    Hier finden Sie eine Anleitung, um Ihren iPod Touch Version 1.1.4 zu jailbreaken. Viel Spaß.
    URL gelöscht – die Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *