Hitachi stellt Cinema-Star-Festplatten in zwei Größen vor

Laufwerke C5K250 und P7K500 wurden für digitale Videorekorder konzipiert

Hitachi hat mit den Cinema-Star-Festplatten C5K250 und P7K500 zwei Laufwerke für digitale Videorekorder und Settop-Boxen vorgestellt. Die 2,5-Zoll-Festplatte C5K250 kommt mit einer maximalen Kapazität von 250 GByte. Das 3,5-Zoll-Modell P7K500 liefert der Hersteller mit bis zu 500 GByte Speicherkapazität aus.

Die 9,5 Millimeter hohe Cinema-Star C5K250 ist in einer 80-, einer 120-, einer 160- und einer 250-GByte-Variante erhältlich. Sie läuft mit 5400 Umdrehungen pro Minute und braucht im Leerlauf nur 1,7 Watt. Ihre durchschnittliche Latenzzeit beträgt laut Hersteller 5,5 Millisekunden, die durchschnittliche Suchzeit 13 Millisekunden. Die SATA-Schnittstelle der Platte überträgt maximal 1,5 GBit pro Sekunde. Der Geräuschpegel liegt im Leerlauf bei 2,4, im Betrieb bei 2,6 Dezibel.

Die Cinema-Star P7K500 schafft eine maximale Transfergeschwindigkeit von 1225 MBit pro Sekunde. Die Festplatte macht 7200 Umdrehungen pro Minute. Sie ist mit den Kapazitäten 250, 320, 400 und 500 GByte erhältlich. Das 26,1 Millimeter hohe Laufwerk verfügt über zwei Anschlüsse: Neben einer SATA-Schnittstelle steht auch ein PATA-133-Anschluss zur Verfügung. Das Drive braucht im Leerlauf je nach Ausführung zwischen 3,6 und 4,8 Watt. Der Geräuschpegel im Leerlauf liegt zwischen 2,7 und 2,8 Dezibel.

Beide Festplatten sind mit Hitachis Smooth-Stream-Technologie ausgestattet. So lassen sich beispielsweise die Fehlerbehebungsprozesse der Laufwerke extern steuern. Zudem ermöglicht die Technologie den Betrieb von AV- und IT-Anwendungen auf einer Plattform. Auch die Aufzeichnung von Videodatenströmen wurde laut Hitachi optimiert. Kurze Spin-Up-Zeiten sorgen für verzögerungsfreie Aufnahmen. Ein Silentseek-Feature soll den Geräuschpegel verringern.

Themenseiten: Hardware, Hitachi

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hitachi stellt Cinema-Star-Festplatten in zwei Größen vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *