Congstar bietet Festnetz-Flatrate fürs Handy

Mit monatlich 10 Euro sind alle Telefonate ins Festnetz abgegolten

Congstar, Discountmarke der Deutschen Telekom, verkauft seinen Kunden ab sofort eine Festnetz-Flatrate fürs Handy. Damit kann der Verbraucher für 9,99 Euro pro Monat mit dem Mobiltelefon unbegrenzt in das deutsche Festnetz telefonieren. Telefonate in alle anderen Mobilfunknetze kosten 19 Cent pro Minute bei einer 60/60-Taktung.

Weil Congstar ein Prepaid-Angebot ist, fallen für die Festnetz-Flat keine zusätzlichen Grundgebühren und keine Mindestvertragslaufzeit an. Weitere Flatrate-Optionen können entsprechend dem Baukastenprinzip hinzu gebucht werden. Die Kündigungsfrist für die monatliche Flat beträgt 14 Tage zum Monatsende. Bis zum 30.11.2007 bietet Congstar eine Aktion, in der der einmalige Preis für das Starterpaket von 19,99 Euro entfällt.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Congstar bietet Festnetz-Flatrate fürs Handy

Kommentar hinzufügen
  • Am 6. November 2007 um 18:16 von Martin

    Neu?
    Das mit der Flatrate ins Festnetz ist bei Congster schon immer so.
    Dasl hat aber lange gedauert, bis da zu ZDNet.de durchgesickert ist.

    • Am 6. November 2007 um 18:38 von Wolle

      AW: Neu?
      Stimmt – das einzige was neu ist, war das im November keine Anschlussgebühr für Mobilfunk anfällt – dafür aber auch keine Freundschaftswerbung!

  • Am 15. November 2007 um 12:02 von Der der es besser weiß

    Re: Congstar bietet Festnetz-Flatrate fürs Handy
    wenn mann keine Ahnung hat sollte mann lieber ruhig sein!!!

    Congstar ist absolut kein Prepaid angebot
    !!!

    MFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *