Websitebaukasten Jimdo macht Page Creator Konkurrenz

Texte, Bilder, Videos, RSS-Feeds und Widgets können eingefügt werden

Mit Jimdo hat Northclick einen Konkurrenten zu Googles Page Creator geschaffen. Jimdo ist ein Web-2.0-basiertes Baukastensystem zum Erstellen von Homepages. In drei Schritten und ohne Vorkenntnisse soll jeder Anwender seine persönliche Website kostenlos unter www.username.jimdo.com veröffentlichen können.

Nach der Eingabe des Usernamens lässt sich das Design der Seite per Mausklick ändern. Auch das Einfügen von Bildern, Videos und RSS-Feeds ist möglich. Wer will, stellt Widgets wie Nachrichtenticker oder Musikplayer auf seine Homepage.
Der Webbaukasten liegt in zwei Varianten vor: Das kostenlose Jimdo-Free-Paket stellt dem Nutzer 500 MByte Speicherplatz zur Verfügung. Wer mehr Platz benötigt und eine eigene Domain wünscht, kann für 5 Euro im Monat zur Jimdo-Pro-Page wechseln.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Websitebaukasten Jimdo macht Page Creator Konkurrenz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *