Aldi verkauft 12-Zoll-Subnotebook für 700 Euro

Modell MD 96360 kommt mit AMD-Turion-Prozessor und 2 GByte RAM

Aldi Nord bietet ab heute ein 12-Zoll-Subnotebook mit AMD-Prozessor und 2 GByte Hauptspeicher an. Das von Medion gefertigte MD 96360 ist für 699 Euro in Schwarz oder Weiß erhältlich.

Das Gerät arbeitet mit einer 1,8 GHz schnellen Turion-64-X2-CPU der Reihe TL-56, einer 160 GByte großen Festplatte und der ATI-Grafiklösung Mobility Radeon Xpress 1150. Das 16:10-Display besitzt eine native Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkten. Als Betriebssystem ist Windows Vista Home Premium bereits vorinstalliert.

Zur weiteren Ausstattung des MD 96360 zählen WLAN (802.11b/g), Fast-Ethernet, Firewire, drei USB-2.0-Ports, ein Expresscard-Slot, ein 4-in-1-Kartenleser (SD, MMC, Memory Stick, Memory Stick Pro) und ein Dual-Layer-DVD-Brenner. Im Lieferumfang sind neben einem Software-Paket eine Tragetasche, eine Maus und ein Netzteil enthalten. Die Garantiezeit beträgt 36 Monate.

Medion MD 96360
Aldi Nord bietet das Medion MD 96360 ab heute für 699 Euro an (Bild: Medion).

Themenseiten: Aldi, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Aldi verkauft 12-Zoll-Subnotebook für 700 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. Oktober 2007 um 12:37 von Tiu Hathor

    Aldi verkauft 12-Zoll-Subnotebook für 700 Euro
    Das von Medion gefertigte MD 96360 ist für 699 Euro in Schwarz oder Weiß erhältlich.
    Diese Aussage ist falsch!
    Hersteller ist MSI – das Gerät ist weitgehend identisch mit dem Modell MSI S271.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *