NEC bringt 24-Zoll-Widescreen mit HDMI

Accusync LCD24WMCX ab Ende Oktober für rund 560 Euro verfügbar

NEC Display Solutions hat mit dem Accusync LCD24WMCX ein 24-Zoll-Widescreen-Display vorgestellt, das neben einem VGA-, DVI-D- und Komponenten-Anschluss auch eine HDMI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung besitzt. Mit einer nativen Auflösung von 1920 mal 1200 Bildpunkten ist der Monitor Full-HD-tauglich.

Der Bildschirm bietet einen Kontrastwert von 1000:1 und eine Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter. Der horizontale wie vertikale Betrachtungswinkel liegt bei 160 Grad. Die Reaktionszeit gibt NEC mit 5 Millisekunden an. Die Audioausgabe erfolgt über zwei integrierte 3-Watt-Stereolautsprecher.

Der Accusync LCD24WMCX kommt Ende Oktober mit einem Frontrahmen in „Piano-Black“ und schwarzem Gehäuse für rund 560 Euro in den Handel. Zum Lieferumfang gehören ein Strom- und ein VGA-Kabel, ein Handbuch sowie eine Installations- und Treiber-CD. NEC Display Solutions gewährt drei Jahre Garantie, die auch die Hintergrundbeleuchtung einschließt.

NEC Accusync LCD24WMCX
Der Accusync LCD24WMCX besitzt eine native Auflösung von 1920 mal 1200 Pixeln (Bild: NEC Display Solutions).

Themenseiten: Hardware, NEC Display Solutions of America

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NEC bringt 24-Zoll-Widescreen mit HDMI

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *