Belkin stellt Netzwerk-USB-Hub vor

F5L009ea simuliert direkte USB-Verbindung über Netzwerk

Belkin hat mit dem Netzwerk-USB-Hub F5L009ea einen Hub für bis zu fünf USB-Geräte vorgestellt. Das Gerät simuliert über kabelgebundes oder drahtloses Netzwerk eine direkte Verbindung zu allen angeschlossenen Geräten.

Der F5L009ea unterstützt High-Speed-USB-Geräte und synchrone Übertragung bei voller Geschwindigkeit. Geräte wie USB-Festplatten, Scanner oder Media-Reader können so von allen Netzwerkbenutzern gemeinsam verwendet werden. Auch einen Druckerserver hat der Hersteller integriert.

Belkin verkauft den Netzwerk-USB-Hub F5L009ea ab Oktober dieses Jahres zu einem Preis von 120 Euro.

Belkin USB-Netzwerk-Hub F5L009ea
Der USB-Netzwerk-Hub F5L009ea macht fünf USB-Geräte im Netzwerk verfügbar (Bild: Belkin).

Themenseiten: Belkin, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Belkin stellt Netzwerk-USB-Hub vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *