Fünfte Generation von Googles Search Appliance erhältlich

Universal Search ermöglicht Suche in unterschiedlichen Redaktionssystemen

Google hat die fünfte Generation seiner Search Appliance vorgestellt. Die auf Unternehmen zugeschnittene Lösung ist eine Kombination aus Hard- sowie Software und ermöglicht die Suche in unterschiedlichen Datenquellen und Enterprise-Content-Management-Systemen (ECM).

Version 5 der Search Appliance enthält neben Leistungsverbesserungen auch neue Sicherheitsfunktionen. So bietet sie ab sofort Unterstützung für Microsoft Integrated Windows Authentication (IWA) sowie ein sichereres Absuchen und Bereitstellen von Dateien.

Eine Funktion namens Universal Search kann nun Quellen wie EMC Documentum, IBM Filenet, Opentext Livelink und Microsoft Sharepoint gleichzeitig durchsuchen und deren Inhalte indexieren. Zusätzlich stellt Google ein offenes Framework zur Verfügung, das es weiteren Drittanbietern ermöglichen soll, einen Zugang zu der Universalsuche zu schaffen. Universal Search ist Google zufolge auch in der Lage, Inhalte zu durchsuchen, die mit Google Apps erstellt wurden.

Google will die Suchanwendung in zwei Versionen anbieten. Zum Preis von 30.000 Dollar lassen sich mit der Google Search Appliance bis zu 500.000 Dokumente verarbeiten. Kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) bietet Google für 1995 Dollar auch eine abgespeckte Version an, die 50.000 Dokumente erfassen kann.

Drei weitere Suchlösungen stellt Google kostenlos zur Verfügung: „Parametric Search“ erlaubt die Suche anhand von Metadaten, „Search-as-you-type“ schlägt Suchergebnisse bereits während der Eingabe eines Begriffes vor und „Key Match“ erlaubt die Definition eigener, bevorzugter Suchergebnisse, die anschließend mit anderen geteilt werden können.

Themenseiten: Google, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Fünfte Generation von Googles Search Appliance erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *