T-Shirt findet WLAN-Netze

Funknetze nach IEEE 802.11b und 802.11g werden erkannt

Das US-Unternehmen Think Geek hat ein T-Shirt mit eingebautem WLAN-Detektor entwickelt. Auf der Vorderseite des Kleidungsstücks ist ein elektronisches Display angebracht, das anzeigt, ob sich ein WLAN-Netz in der Umgebung des T-Shirt-Trägers befindet. Der Detektor sucht nach den WLAN-Standards 802.11b sowie 802.11g und zeigt die Stärke der Funkverbindung an. Zwischen verschlüsselten und offenen Netzen kann er jedoch nicht unterscheiden.

Die Leuchtanzeige des Detektors wird durch eine in das T-Shirt eingenähte Batterie mit Energie versorgt. Das T-Shirt ist ab Ende Oktober im Online-Shop von Think Geek verfügbar und kostet 30 Dollar. Think Geek ist auf Spielzeuge für Technikfreaks spezialisiert.




Das T-Shirt für Technik-Freaks gibt es bei Think Geek (Foto: thinkgeek.com)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu T-Shirt findet WLAN-Netze

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. März 2008 um 18:49 von R. Böhme

    Gibt’s jetzt auch bei uns :-)
    Gibt’s jetzt auch bei uns:
    http://www.myjoyshirt.com

  • Am 15. September 2008 um 18:16 von Jens

    Wifi SHirts:
    Jetzt auch in Deutschland bei http://www.led-fashion.com erhältlich.

  • Am 26. Januar 2010 um 21:14 von Chris

    LED Und Equalizer Shirts bei Unique Address
    http://www.unique-address.de bietet die verschiedensten Motive von annimierten Leuchshirts an.

    Als Marktführer gibt Dir Unique Address neben spitzen Service auch eine "Geld-zurück-Garantie" bei Nichtgefallen..

    Liebe Grüße
    Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *