Gerücht: Mac Nano ersetzt Mac Mini

Das neue Gehäuse soll völlig anders aussehen

Gerüchten zufolge plant Apple, den Mac Mini durch einen Mac Nano zu ersetzen. Angeblich soll die Ablösung noch in diesem Jahr erfolgen.

Im Zuge der Umstellung soll das Gesamtvolumen um 20 Prozent gesenkt werden. Das kleinere Gehäuse wird sich von dem des Mini unterscheiden.

Das Gerücht erscheint plausibel, da es seit der Mini-Einführung vor zwei Jahren keine signifikanten Upgrades gegeben hatte – außer der Einführung neuer Prozessoren im August. Anders ist die Situation beim Ipod und Imac, die beide in diesem Jahr ein Redesign erhielten.

Themenseiten: Apple, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gerücht: Mac Nano ersetzt Mac Mini

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *