IDF: Penryn kommt am 12. November

45-Nanometer-CPU für Server und High-End-Desktops

Intel-Chef Paul S. Otellini hat heute auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco Prozessoren auf Basis der neuen Core-Mikroarchitektur Penryn angekündigt.

Demnach startet Intel mit dem Verkauf der auf 45-Nanometer basierenden Prozessoren am 12. November. Zunächst werden CPUs angeboten, die für Server und High-End-Desktops gedacht sind, bevor im ersten Quartal 2008 auch die anderen Segmente wie Mobile und Standard-Desktops mit der neuen Technologie bedient werden.

Intels neue CPU-Generation ist im Vergleich zu Core-2-Prozessoren dank SSE4-Unterstützung bis zu doppelt so schnell. Dies konnte der Chiphersteller bereits auf dem letzten IDF in Peking zeigen.

Penryn kommt am 12. November
Die ersten 45-Nanometer-Prozessoren von Intel erscheinen am 12. November.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IDF: Penryn kommt am 12. November

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *