Adobe mit deutlichem Umsatz- und Gewinnwachstum

Der Grafikspezialist überrascht Analysten mit Rekordzahlen

Adobe hat seine Umsätze und Gewinne im dritten Quartal 2007 deutlich gesteigert und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen.

Der Grafikspezialist meldete einen Umsatzanstieg auf 851,7 Millionen Dollar, was einem Zuwachs von 41 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Analysten hatten lediglich einen Umsatz von 789,3 Millionen Dollar prognostiziert.

Auch den Gewinn konnte Adobe um 117 Prozent von 94,4 auf 205,2 Millionen Dollar oder von 16 auf 34 Cent je Aktie erhöhen. Verantwortlich für die guten Zahlen ist vor allem das Geschäft mit Upgrades der Creative Suite. Die Aktien von Adobe legten um 4,7 Prozent auf 45,10 Dollar zu.

Themenseiten: Adobe, Adobe Systems, Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adobe mit deutlichem Umsatz- und Gewinnwachstum

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *