Datumsauswahl in VB.NET: Das Month-Calendar-Steuerelement richtig einsetzen

Visual Studio .NET stellt das Steuerelement Month-Calendar zur Verfügung, mit dem man ein Datum oder einen Datumsbereich auswählen kann. Das ist eine bequeme Möglichkeit, Benutzern eine Datumsauswahl anzubieten. ZDNet demonstriert die Verwendung dieses Steuerelements.

Das Month-Calendar-Steuerelement ähnelt dem Date-Time-Picker, mit dem ein bestimmtes Datum selektiert werden kann. Der große Unterschied zwischen beiden Elementen besteht darin, dass das Month-Calendar-Steuerelement gleichzeitig auch noch das Auswählen der Uhrzeit ermöglicht. Das folgende Beispiel demonstriert, wie man das Month-Calendar-Steuerelement einsetzen kann.

Das Month-Calendar-Steuerelement findet sich in der Toolbox unter Common Controls. Man fügt es der Windows Form hinzu und stellt die folgenden Eigenschaften ein:

  • Name: mcDateSelection
  • TodayDate: leer lassen
  • MaxSelectionCount: 1
  • Selection Range Start: leer lassen
  • Selection Range End: leer lassen

Dann wird dem Form-Load-Ereignis der folgende Code hinzugefügt:


mcDateSelection.TodayDate = Now

Anschließend erstellt man das Ereignis im Listing A. Im Beispiel wird die Eigenschaft MaxSelectionCount auf 1 gesetzt. Das bedeutet, dass mit Month-Calendar nur ein einzelnes Datum ausgewählt werden kann und keinen Datumsbereich. Wird ein Datum mit dem Steuerelement Month-View ausgewählt, sollte das Ergebnis wie in Abbildung A aussehen.

Listing A



Da nur ein einzelnes Datum innerhalb des Monats auszuwählen ist und kein Datumsbereich, werden Selected Start Date und Selected End Date denselben Wert haben.

Wird die Eigenschaft MaxSelectionCount auf 7 geändert und der Code erneut ausgeführt, kann auch einen Datumsbereich ausgewählt werden – in diesem Fall bis zu sieben Tage. Wenn man das einmal ausprobiert, sieht das Ergebnis aus wie in Abbildung B.

Weitere Verwendungsmöglichkeiten für dieses Steuerelement

Es gibt noch viele weitere Eigenschaften und wichtige Methoden, die verwendet werden können, um das Month-Calendar-Steuerelement seinen Vorstellungen anzupassen. Das MSDN bietet weitere Details über den Einsatz des Month-Calendar-Steuerelements.

Themenseiten: .NET, Anwendungsentwicklung, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Datumsauswahl in VB.NET: Das Month-Calendar-Steuerelement richtig einsetzen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *