G-Data warnt vor „Funny Cards“-E-Mails

Animierte Grußkarten verweisen auf Trojaner-Downloader

G-Data warnt aktuell vor kursierenden E-Mails, die in ihrem Anhang angeblich eine animierte Grußkarte von „Funny Cards“ enthalten. Die gepackte Datei trägt den Namen „iloveyou.zip“.

Zielgruppe seien vor allem Bildersammler und Gamer, teilte das IT-Sicherheitsunternehmen mit. Die E-Mails können anhand ihrer Betreffzeilen wie „Here is it“, „Hot game“, „Hot pictures“, „Something hot“ oder „You ask me about this game, her is it“ leicht identifiziert werden, auch wenn der Nachrichtentext geringfügig variiert.

Nach Öffnen der angehängten Datei modifiziert der Schädling G-Data zufolge die Windows Registry und integriert im Internet Explorer einen Dienst, der Port 80 freigibt und auf den Download eines Trojaners verweist.

Anschließend wird das Schadprogramm vom Anwender unbemerkt im Hintergrund geladen. G-Data erkennt es als „Downloader.Win32.Agent.crz“.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu G-Data warnt vor „Funny Cards“-E-Mails

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *