AVM-Tool steuert integrierten Anrufbeantworter

Zugriff war bisher nur über Webinterface oder Telefon möglich

AVM hat für Fritzfon-7150-Nutzer mit Fritz Vox ein Tool zum kostenlosen Download bereitgestellt, das den Zugriff auf den integrierten Anrufbeantworter vom Desktop aus ermöglicht. Bislang waren die meisten Funktionen nur über das Webinterface oder das Telefon erreichbar.

Mit der Software lassen sich eingegangene Nachrichten abhören und löschen sowie nach Datum oder Anrufbeantworternummer sortieren. Außerdem können existierende Anrufbeantworter aktiviert, deaktiviert und konfiguriert werden.

Die Anrufbeantworter-Funktion ist Teil der aktuellen Standard-Firmware des Fritzfon 7150. Anwendern der Fritzbox Fon WLAN 7170 steht das Feature nur durch die Installation der Beta-Firmware 29.04.34-7269 aus dem Fritz Labor zur Verfügung. Es ist aber davon auszugehen, dass der Anrufbeantworter zum Leistungsumfang einer der kommenden Firmware-Generationen wird.

Fritz Vox
Fritz Vox ermöglicht den Zugriff auf den digitalen Anrufbeantworter (Bild: AVM).

Themenseiten: AVM, Software, Telekommunikation, VoIP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AVM-Tool steuert integrierten Anrufbeantworter

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *