Elgato zeigt Hybrid-TV-Rekorder mit Video-Digitalisierer

Eye-TV 250 Plus für Mac ab sofort für rund 200 Euro verfügbar

Elgato hat einen TV-Rekorder für Mac auf den Markt gebracht, der einen hybriden Fernsehtuner und einen Videokonverter mit Hardware-Encoding in sich vereint. Der Eye-TV 250 Plus ist ab sofort für 199,95 Euro im Apple-Store, bei Elgato oder im Fachhandel erhältlich.

Das Gerät ermöglicht sowohl den Empfang von analogen (Antenne und Kabel) als auch von digitalen Fernsehsignalen (DVB-T). Es verfügt über eine Standard-Koaxial-Buchse für eine Hausantenne, eine Zimmerantenne oder die mitgelieferte Stabantenne. Im Lieferumfang ist zudem ein Adapterkabel für Composite- und S-Video-Verbindungen enthalten, mit dem sich digitale Satelliten- oder Kabelreceiver an den Eye-TV 250 Plus anschließen lassen.

Der integriete Hardware-Encoder wandelt die Signale des analogen Tuners sowie der analogen Videoeingänge in das MPEG-2-Format um. Mit der Software Eye-TV 2 können Aufnahmen geschnitten, nachbearbeitet oder in alle gängigen Videoformate konvertiert werden. Komplettiert wird das Ausstattungspaket durch die CD/DVD-Recording-Software Roxio Toast 8 Basic, mit der sich digitalisiertes Material auf CD oder DVD brennen lässt.

Elgato Eye-TV 250 Plus
Elgatos Eye-TV 250 Plus ist ab sofort für 199,95 Euro erhältlich (Bild: Elgato).

Themenseiten: Elgato Systems, Hardware, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Elgato zeigt Hybrid-TV-Rekorder mit Video-Digitalisierer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *