Level One bringt Wireless-VoIP-Router mit ADSL2-Modem

WBR-3470B ab sofort für 129 Euro erhältlich

Level One hat einen Wireless-VoIP-Router mit integriertem ADSL2/2+-Modem auf den Markt gebracht. Mittels der „Easy Sign-On“-Technologie sind laut Hersteller auch unerfahrene Nutzer in der Lage, die Erstinstallation und Einrichtung des Routers durchzuführen. Der WBR-3470B ist ab sofort für 129 Euro erhältlich.

Mittels des All-in-One-Geräts lässt sich sowohl telefonieren als auch im Internet surfen. Der WBR-3470B beherrscht Komfortfunktionen wie Anklopfen, Unterdrückung von Stille, Sprecherkennung (VAD), Geräuschgeneration (CNG), Echounterdrückung und Anruferkennung (Bell 202, V3). Der Zugang zum Internet erfolgt über die WLAN-Spezifikation IEEE 802.11b/g, die eine maximale Datenübertragungsrate von 54 MBit/s verspricht.

Für die nötige Sicherheit beim Surfen soll unter anderem eine konfigurierbare Anti-DoS-Firewall sowie eine 64- beziehungsweise 128-Bit-Verschlüsselung nach den Standards WEP, WPA-PSK oder WPA2-PSK sorgen. Um das Gerät an lokale Gegebenheiten anzupassen, kann die Standardantenne des WBR-3470B durch andere Modelle ersetzt werden.

Level One WBR-3470B
Der WBR-3470B ist ab sofort für 129 Euro erhältlich (Bild: Level One).

Themenseiten: Hardware, VoIP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Level One bringt Wireless-VoIP-Router mit ADSL2-Modem

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *