Tomtom Go 720 T mit 4,3-Zoll-Display jetzt erhältlich

Touchscreen-Navigationslösung beinhaltet TMC-Pro-Verkehrsempfänger

Das Auto-Navigationsgerät Tomtom Go 720 T mit 4,3-Zoll-Display ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Preis für die Lösung mit Verkehrsinfo-Empfänger TMC Pro beträgt 549 Euro.

Bedienung und Ausgabe erfolgen über den berührungsempfindlichen 4,3-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 mal 272 Pixeln. Die Sprachausgabe kann dagegen per UKW-Sender ans Autoradio übertragen werden. Außerdem steht Bluetooth für die Funkübertragung im Nahbereich zur Verfügung.

Eine von Tomtom entwickelte Mapshare-Funktion erlaubt es dem Anwender, Fehler in Landkarten zu korrgieren und mit anderen Nutzern zu teilen. Er profitiert auch von den Korrekturen anderer. Zudem kann die offizielle Karte innerhalb von 30 Tagen ab dem Kauf aktualisiert werden.

Das Tomtom Go 720 T verfügt über 2 GByte internen Speicher, der per SD-Card ausgebaut werden kann. Der Lithium-Polymer-Akku ermöglicht laut Herstellerangabe maximal fünf Stunden unabhängigen Betrieb. Das gerät wiegt 220 Gramm.

Themenseiten: GPS, Hardware, Telekommunikation, TomTom

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tomtom Go 720 T mit 4,3-Zoll-Display jetzt erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *