Erster Sicherheitspatch fürs Iphone

Download des Bugfixes erfolgt über Itunes-Software

Apple hat einen Patch 1.0.1 für das Iphone veröffentlicht, der ein Leck im Browser Safari schließt. Der Patch ist über die Software Itunes erhältlich. Mit dem Update hat Apple auch weitere Iphone-Bugs behoben.

Apple hatte vor kurzem Meldungen bestätigt, dass der im Iphone integrierte Safari-Browser eine Sicherheitslücke aufweist. Aufgrund des Programmierfehlers können unbefugte Dritte Zugriff auf das Handy erhalten.

Themenseiten: Apple, Hardware, Mobile, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Erster Sicherheitspatch fürs Iphone

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *