Wi-Fi-Community Fon stellt neuen WLAN-Router vor

La Fonera+ ab sofort für rund 55 Euro erhältlich

Die Wi-Fi Community Fon hat eine überarbeitete Version ihres WLAN-Routers „La Fonera“ vorgestellt. Der La Fonera+ ist ab sofort über den Fon-Webshop erhältlich. Inklusive Versand kostet das zu Windows, Mac und Linux kompatible Gerät 54,95 Euro.

Wie das Vorgängermodell erlaubt der neue Router es Anwendern, die Breitbandverbindung zu teilen, indem er zwei verschiedene Wi-Fi-Signale sendet. Ein mit WEP, WPA oder WPA2 verschlüsseltes ist für die private Nutzung bestimmt, das andere steht der Fon-Community zur Verfügung.

Der La Fonera+ wird einfach an das bestehende DSL Modem angeschlossen. Neu ist ein zweiter Fast-Ethernet-Port, an den zur Erstellung eines lokalen Netzwerkes weitere Geräte direkt per Kabel angeschlossen werden können. Zudem besitzt der neue Router zwei Antennen: eine interne für die WLAN-Abdeckung innerhalb der Wohnung und eine abnehmbare externe für das der Community zugängliche Signal außerhalb der eigenen vier Wände. Zur Statuskontrolle dienen vier mehrfarbige LEDs.

Themenseiten: Breitband, Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wi-Fi-Community Fon stellt neuen WLAN-Router vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *