2008er Versionen von Windows Server und SQL Server kommen Ende Februar

Visual Studio 2008 wird am selben Datum eingeführt

Microsoft will die Produkte Windows Server 2008, SQL Server 2008 und Visual Studio 2008 am 27. Februar 2008 offiziell vorstellen. Dies teilte das Unternehmen auf der Worldwide Partner Conference in Denver mit.

Ein Vertreter von Microsoft sagte, dass die Entwicklung von Windows Server 2008 noch dieses Jahr abgeschlossen werden soll. Zu den Neuerungen der Server-Software gehören eine rollenbasierte Installation sowie Schutzmechanismen für den Netzwerkzugriff.

Themenseiten: Microsoft, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 2008er Versionen von Windows Server und SQL Server kommen Ende Februar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *