Panasonic: Blu-ray-Discs mit vierfacher Geschwindigkeit

Rohlinge mit 25 und 50 GByte Speicherkapazität ab Juli beziehungsweise September verfügbar

Panasonic hat die Einführung von Blu-ray-Discs mit vierfacher Schreibgeschwindigkeit angekündigt. Die einmal beschreibbare Single-Layer-Variante LM-BR25LDE mit 25 GByte Speicherplatz soll noch diesen Monat auf den Markt kommen. Die Dual-Layer-Version LM-BR50LDE mit 50 GByte Kapazität folgt voraussichtlich im September.

Die neuen Vierfach-Medien weisen eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 144 MBit/s auf. Ein Datenvolumen von 1 GByte lässt sich somit in rund einer Minute kopieren. Zum Vergleich: Eine DVD-RW benötigt mit zweifacher Geschwindigkeit für die gleiche Datenmenge etwa sechs Minuten.

Wie viel die neuen Blu-ray-Rohlinge kosten werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Panasonic LM-BR50LDE
Panasonics neue Blu-ray-Discs können mit bis zu vierfacher Geschwindigkeit beschrieben werden (Bild: Panasonic).

Themenseiten: Hardware, Panasonic

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Panasonic: Blu-ray-Discs mit vierfacher Geschwindigkeit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *