Sagem bringt digitalen Bilderrahmen mit Videofunktion

Agfaphoto AF5070M ab sofort für 129 Euro erhältlich

Sagem Communication hat seinen ersten digitalen Bilderrahmen mit integrierter Videofunktion auf den Markt gebracht. Der Agfaphoto AF5070M (PDF) ist ab sofort für 129 Euro erhältlich.

Der Rahmen bietet eine Bildschirmdiagonale von 7 Zoll (entspricht 18 mal 15 Zentimetern) und eine 16:9-Auflösung von 480 mal 234 Pixeln. Der intergrierte 128 MByte große Speicher kann durch SD/MMC-Karten oder Memory-Sticks (MS/MS Pro) erweitert werden. Über einen USB-Anschluss lassen sich auch USB-Geräte anschließen.

Der Agfaphoto AF5070M gibt sowohl JPEG-Fotos als auch MP3-Musikdateien sowie Videos im MJPEG-Format wieder. Zu seinen weiteren Features zählen eine Diaschau-Funktion mit wählbarer Wiedergabezeit, ein Zoom sowie eine Uhr- und Kalenderanzeige samt Wecker.

Die Bedienung erfolgt über eine mitgelieferte Fernbedienung. Ebenfalls im Lieferumfang des 500 Gramm schweren Geräts sind zwei Wechselrahmen in Schwarz oder in gebürstetem Aluminium enthalten.

Sagem Agfaphoto AF5070M
Der Agfaphoto AF5070M ist ab sofort für 129 Euro erhältlich (Bild: Sagem).

Themenseiten: Personal Tech, Sagem

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sagem bringt digitalen Bilderrahmen mit Videofunktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *