Sony: Optische Mäuse für Geschäftsreisende

Winzlinge lassen sich komfortabel transportieren

Mit den Modellen SMU-C3 und SMU-M10 bietet Sony zwei neue, formschöne Mäuse. Beide USB-Mäuse sind mit einem 800-dpi-Sensor für die präzise Steuerung ausgestattet.

Die SMU-C3-Serie kommt in Pink, Grün, Weiß und Schwarz auf den Markt und ist mit nur 3 cm Höhe deutlich kleiner als eine durchschnittliche Desktop-Maus. Das in der Länge einstellbare Kabel ermöglicht Transport ohne Kabelsalat und ordentliche Aufbewahrung. Mit nur 1,5 Zentimetern Tiefe und mit einer kratzfesten UV-Farbe beschichtet ist die SMU-M10 für mobile Benutzer konzipiert, die häufig unterwegs sind und ihre Notebooktasche immer mit sich führen. Eine umlaufende Aussparung ermöglicht das Aufwickeln des USB-Kabels und das Einrasten des Steckers.

Die SMU-M10-Maus ist schlanker. Sie wird in Blau, Schwarz und Weiß ausgeliefert.

Beide Mäuse sind kompatibel zu Windows Vista, Windows XP und Windows 2000 sowie zu Mac OS X ab 10.2. Die Sony SMU-C3 und SMU-M100 kosten jeweils 29,99 Euro.

Sony SMU-M10


Die Sony SMU-M10 wurde für User konzipiert, die viel unterwegs sind (Foto: Sony).

Themenseiten: Hardware, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony: Optische Mäuse für Geschäftsreisende

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *