Creative Labs erweitert Mini-MP3-Player um ein Display

Zen Stone Plus ab Ende Juni für knapp 70 Euro verfügbar

Creative Labs bietet seinen Mini-MP3-Player Zen Stone ab Ende Juni auch mit integriertem Display an. Die unverbindliche Preisempfehlung für den Zen Stone Plus liegt bei 69,90 Euro.

Das blau leuchtende Display des neuen 2-GByte-Flash-Players zeigt Songinformationen und ein Optionsmenü an. Zu seinen weiteren Features zählen ein UKW-Radio, ein individuell konfigurierbarer Equalizer, eine Digital- sowie eine Stoppuhr und eine Diktierfunktion.

Der Design-Player misst 56 mal 35 mal 13 Millimeter, wiegt 21 Gramm und ist in den Farben Schwarz, Weiß, Pink, Limette, Blau sowie Rot erhältlich. Musik lässt sich wie beim Zen Stone ohne zusätzliche Software per Drag-and-Drop vom PC auf das Gerät übertragen.

Neben Zubehör wie einem Sportarmband, Silikonhüllen mit Gürtelclip sowie einem Schlüsselring bietet Creative für den Zen Stone Plus auch ein Armband für das Handgelenk an. Ebenfalls neu ist die Travelsound Zen Stone, eine tragbare Dockingstation für Creatives Mini-MP3-Player. Das in Schwarz und Weiß erhältliche mobile Soundsystem kommt voraussichtlich Mitte August für 39,90 Euro in den Handel.

Creativre Zen Stone Plus
Der Zen Stone Plus kommt Ende Juni für 69,90 Euro in den Handel (Bild: Creative Labs).

Themenseiten: Creative Labs, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Creative Labs erweitert Mini-MP3-Player um ein Display

Kommentar hinzufügen
  • Am 18. Februar 2009 um 3:11 von nikeee34


    Sehr schoen!

    aber welche zu kaufen?

    Das oder einen touchsreen mp3 auch wie iPod oder Samsung p3?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *