Video: Steve Jobs wirft hin

Vorgebliche Überraschung leitet Worldwide Developer Conference ein

Die Worldwide Developer Conference 2007 wurde mit einer ungewöhnlichen Rede eröffnet: Ein Typ in Jeans und Pulli, der vorgab, Steve Jobs zu sein, verkündete, er gebe seinen Job auf. Doch damit nicht genug – er behauptete außerdem, seine Firma Apple schließen zu wollen. Er nannte eine Reihe von Gründen für seinen Entschluss – unter anderem Vistas hervorragenden Marktstart. Das Publikum war amüsiert…


[legacyvideo id=88073000]

Weitere aktuelle Mitschnitte sind im Video-Bereich von ZDNet zu finden.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Video: Steve Jobs wirft hin

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. Juni 2007 um 15:46 von uma

    Schlecht recherchiert
    Der "typ" ist der Darsteller des "PC" aus Apple’s "I’m a Mac and I’m a PC"-Werbespots. Das ist eine notwendige Hintergrundinformation für das Verständnis des Spots!

  • Am 21. Juni 2007 um 16:18 von MacDude

    Genial!
    LMAO :D

  • Am 4. Juli 2007 um 14:27 von Hanne

    "Steve Jobs" quits
    Wunderbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *