Apple bringt Mac-OS-Update

Version 10.4.10 verbessert Kompatibilität und Sicherheit

Seit heute Nacht steht auf dem Apple-Server ein Update für Mac OS X Tiger bereit. Für bisher aktualisierte Mac-Rechner mit Version 10.4.9 ist das Update 74 MByte groß. Das „Combo-Update“ für ältere Tiger-Versionen beläuft sich auf 293 MByte.

Die vermutlich letzte Aktualisierung vor dem Start von Mac OS X 10.5 Leopard verbessert aktuelle Mac-Systeme in den Bereichen Digitalkameras, USB und Blutooth. Zudem stopft das Update ein Sicherheitsloch. Auch ein Kompatibilitätsproblem mit Mathematica 6 soll durch die Aktualisierung auf 10.4.10 behoben werden.

Für Endanwender am wichtigsten dürfte die Unterstützung des Raw-Formats der Digitalkameras Panasonic DMC-LX1, Panasonic DMC-LX2, Leica M8, Leica D-LUX 2, Leica D-LUX 3, Fuji S5 Pro, Nikon D40x und Canon EOS 1D Mk III sein. Eine detaillierte Übersicht der Verbesserungen ist auf der Apple-Site verfügbar.

Themenseiten: Apple, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple bringt Mac-OS-Update

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *