Intelligenter RFID-Tag ortet sich selbst mit GPS

Exakte Routenverfolgung von hochwertigen Gütern

Identec Solutions hat die Einführung eines satellitengestützen, intelligenten RFID-Tags bekannt gegeben. Der RFID-Chip ist in der Lage, seine eigene Position mithilfe von GPS-Daten exakt zu bestimmen und zu dokumentieren. „Unsere Lösung ist natürlich größer als ein herkömmlicher RFID-Tag, da er einen GPS-Receiver inklusive Antenne integriert hat“, sagt Reinhold Gantner, Leiter der Produktentwicklung bei Identec Solution.

Die Tags haben eine Lese- und Schreib-Reichweite von mehr als 500 Metern und können über diese Distanz jederzeit von einem Reader aktiviert werden. Durch die hohe Reichweite sei weniger Infrastruktur zum Betrieb der Lösung nötig, zudem bedeute das einen vereinfachten Zugriff, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Sobald er bewegt wird, spürt sich der GPS-Tag selbst auf und nutzt Satelliten in Verbindung mit RFID für die Aufzeichnung seiner Route. Sobald der Tag in den Messbereich eines kompatiblen Readers gerät, liefert er alle Informationen über seine Bewegung sowie seine verschiedenen Standorte. Mit Strom versorgt werden die Tags durch eine Batterie, deren Lebensdauer Gantner je nach Einsatzhäufigkeit mit etwa 2,5 Jahren angibt. Zudem verfügen die Chips über einen Bewegungssensor, der sicherstellt, dass die GPS-Einheit nur bei Bedarf aktiviert wird.

„Unsere Lösung eignet sich für die Verfolgung von Ground Equipment auf einem Flughafen oder für einen großen Autohändler, der die Fahrzeuge auf seinem Gelände aufspüren und verfolgen will“, führt Gantner aus. Zudem lasse sich die Technologie für jede Art von Tracking-Anwendung – für Güter, Personen und ganz besonders für Container und Transithäfen – verwenden. Letztlich könne der Empfänger einer Ware jederzeit die exakte Route jedes Gutes ermitteln. Den Preis pro GPS-Tag wollte Gantner zwar nicht nennen, das Produkt sei jedoch für sehr hochwertige Güter ausgelegt.

Themenseiten: GPS, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intelligenter RFID-Tag ortet sich selbst mit GPS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *