Sony plant Fernsehgeräte-Serie für Supermarkt-Ketten

Exklusive LCD-Modelle sollen in 60 Tagen in den Regalen stehen

Sony wird bald mehrere TV-Geräte über die amerikanischen Discount-Supermärkte wie Wal-Mart und Target vertreiben. Laut Sonys Marketing-Vizepräsident Randy Waynick soll schon innerhalb der kommenden 60 Tage eine „exklusive Modell-Reihe an LCD-Geräten“ bei den großen Discountern verfügbar sein. Hierbei handelt es sich um eine eigens für diesen Kanal entwickelte Serie. Elektronik-Fachgeschäfte hingegen erhalten andere, speziell für sie entwickelte Modelle. Somit gäbe es laut Waynick keine direkte Konkurrenz zwischen den verschiedenen Vertriebs-Kanälen.

Obwohl Sony zu den Top-Sellern von Fernsehgeräten gehört, hat auch dieser Konzern mit der zunehmenden Konkurrenz durch neue Unternehmen mit billigeren Produkten zu kämpfen. Diese Anbieter verkaufen ihre Fernseher oftmals nur über Discounter. Mit den neuen Sets kann Sony jetzt der Konkurrenz etwas entgegen setzen, ohne dabei den traditionellen Vertriebspartnern, den Fachgeschäften, zu schaden. Doch auch dort tobt ein harter Preiskampf. So ist laut Waynick der durchschnittliche Marktpreis im vergangenen Jahr um etwa 20 bis 25 Prozent auf 1999 Dollar gefallen.

Am besten gehen bei Sony derzeit 40-Zoll-Geräte, wohingegen der Rest der Industrie noch hauptsächlich 35- Zoll-Geräte verkauft. Doch die Zukunft würde laut Sony bei 50-Zoll-Geräten für HDTV-Inhalte liegen. „Die 50-Zoll-Sets erweisen sich schon jetzt als die Standard-Geräte für maximalen High-Definition-TV-Genuss“, sagt Sonys amerikanischer TV-Marketingchef Glasgow. Deshalb wird sich das Unternehmen zukünftig auf Fernseher mit 1080p konzentrieren und nur wenige 720p-Geräte als Einstiegsmodelle im Portfolio belassen.

Themenseiten: HDTV, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony plant Fernsehgeräte-Serie für Supermarkt-Ketten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *