AMD präsentiert stromsparende Dual-Core-Prozessoren

CPUs ermöglichen mit DTX-Plattform kompakte PC-Lösungen

AMD hat heute auf der in Taiwan stattfindenden Computermesse Computex zwei stromsparende Dual-Core-Prozessoren vorgestellt. Die CPUs Athlon X2 BE-2300 und BE-2350 verbrauchen nur jeweils 45 Watt. Mit 86 respektive 91 Dollar halten sich auch die Preise auf niedrigem Niveau.

Zeitgleich mit der Vorstellung der sparsamen Prozessoren hat AMD die endgültige Fassung seiner Plattformspezifikation DTX bekannt gegeben. Mit DTX will AMD einen Standard für eine besonders kompakte und vor allem günstige Basis für PCs am Markt etablieren. Dell, Fujitsu Siemens Computers, Lenovo sowie führende Systemintegratoren weltweit unterstützen die AMD-Plattform.

„Zusammen mit den Merkmalen bezüglich Sicherheit, Zuverlässigkeit und System-Management der Dell Optiplex 740, ermöglichen die 45-Watt-AMD-Dual-Core-Prozessoren leistungsstarke und energieeffiziente Desktop-Lösungen“, sagt Darrel Ward, Direktor der Dell Product Group.

Die mit 1,9 (BE-2350) und 2,1 GHz (BE-2300) getakteten Dual-Core-Prozessoren basieren auf der K8-Architektur. Die Performance der Chips erreicht in etwa das Niveau der gleich getakteten Desktop-Modelle 3600+ mit 1,9 GHz und 4000+ mit 2,1 GHz.

Themenseiten: AMD, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD präsentiert stromsparende Dual-Core-Prozessoren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *