Savecast: Gratis-Speicherplatz für Blogs und Podcasts

Hosting-Lösung bietet monatlich zwischen 50 MByte und 1 GByte Webspace

Ad On Technology bietet ab sofort eine Web-Hosting-Lösung für Blogger und Podcaster an. Während einer dreimonatigen Beta-Phase stellt das Startup seinen Service Savecast bei vollem Funktionsumfang kostenlos zur Verfügung.

Nach abgeschlossener Registrierung können Kunden anschließend zwischen drei Paketen wählen: Bei der kostenlosen Variante erhalten Nutzer unlimitiertem Traffic und jeden Monat 50 MByte Speicherplatz. Für 5 Euro pro Monat gibt es das Standardpaket mit jeweils 250 MByte Kapazität. Das 25 Euro teure Profipaket bietet 1 GByte Webspace pro Monat. Eine Einrichtungsgebühr wird nicht erhoben.

Die Hosting-Lösung beinhaltet unter anderem ein Blog-System, das den Entwicklern zufolge
ohne technische Kenntnisse das Verwalten und Erstellen von Beiträgen sowie das Hochladen von Audio- und Videodateien ermöglicht. Für Individualität sollen der modulare Aufbau und anpassbare Vorlagen sorgen. RSS-Feeds werden für den Blog automatisch erzeugt, damit Interessenten die Inhalte abonnieren können.

Um eine hohe Sicherheit und Verfügbarkeit zu gewährleisten, werden die bei Savecast gehosteten Dateien von mehreren Servern ausgeliefert. Zudem bietet der Service ein Nutzerforum sowie zahlreiche Statistikfunktionen zur Analyse und Auswertung des Traffics.

Themenseiten: Breitband, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Savecast: Gratis-Speicherplatz für Blogs und Podcasts

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *