EMC will weiter durch Akquisitionen wachsen

EMC versteht sich als Anbieter von Informations-Infrastruktur in einem äußerst dynamischen Markt, da die digitalen Informationen weiter explosionsartig zunehmen. ZDNet berichtet von der Kundenveranstaltung EMC World in Orlando.

Laut IDC ist das weltweit digital abgespeicherte Datenvolumen im letzten Jahr um 161 Exabytes angestiegen und wächst weiter mit 60 Prozent jährlich. Neue, datenintensive Webanwendungen wie Youtube, Myspace und Picasa werden schon bald jeweils für sich mehrere Exabytes an Daten enthalten.

Das ist eine gute Prognose für alle Speicheranbieter. Und so fühlt sich EMC bestes positioniert, um mit neuen Storage-Produkten, einer verstärkten Integration der zugekauften Software-Pakete sowie weiteren Akquisition vom explosionsartig ansteigenden Storage-Geschäft zu profitieren.

Auf der Kundenveranstaltung „EMC World“ in Orlando stellte das Unternehmen beispielsweise sein neues High-End-VTL-System 6000 vor, das auf der Symmetrix-DMX-3-Plattform aufsetzt. Das System verfügt über eine komprimierte Datenkapazität von 1,8 Petabytes und erlaubt einen Durchsatz von 11 Terabytes pro Stunde. Ab Juni soll es zu einem Einstiegspreis von einer Million Dollar verfügbar sein.

Weitere Neuheiten betreffen das Deduplizieren. Darunter versteht man bei EMC, dass bei schon duplizierten Dateien nach einer Änderung nur die geänderten Blöcke archiviert werden und nicht mehr die gesamte Datei. Das würde das Backup-Volumen erheblich senken. Basis dafür ist bei EMC die Software von Avamar, einem Unternehmen, das EMC im vorigen Jahr erworben hatte.

Mit dem neuen Avamar Release 3.7 wird die Deduplizierung auch im virtuellen Umfeld der Vmware-Software möglich sein, wodurch sich der Backup von virtuellen Systemen erheblich beschleunigt. Laut internen Untersuchungen von EMC ergeben sich dabei Volumeneinsparungen von bis zu 90 Prozent. Das Release 3.7 soll ebenfalls ab Juni freigegeben werden und innerhalb des nächsten Jahres die Deduplikation auch für alle EMC-Storage-Units verfügbar sein.

Themenseiten: EMC, IT-Business, Strategien

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu EMC will weiter durch Akquisitionen wachsen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *