1Blu: Managed Server ab 36 Euro im Monat

Einstiegsmodell mit 50 Prozent Rabatt für die ersten drei Monate

1Blu bietet ab sofort Managed Server zu Preisen ab 36 Euro im Monat an. Das Produkt basiert auf der Virtualisierungslösung Virtuozzo. Die Managed Server bieten bis zu 2 GByte RAM, eine eigene IP-Adresse und 80 GByte Festplattenspeicher. Unlimitierter Traffic ist nur beim Modell XL mit dabei – im Modell L sind nur 500 GByte im Monat frei.

Kunden sollen die Einstellungen auf ihrem Managed Server über die browserbasierte Oberfläche der Verwaltungssoftware Plesk 8 konfigurieren können. Allerdings stehen die Funktionen, die einen Root-Zugriff erfordern, nicht zur Verfügung.

Die Einrichtungsgebühr beträgt jeweils 16,90 Euro. Die Server-Variante L schlägt mit 36 Euro monatlich zu Buche, die XL-Version mit 59 Euro. Das Einstiegsmodell gibt es für die ersten drei Monate mit einem Rabatt von 50 Prozent, also für 18 Euro monatlich. Der Vertrag läuft nur drei Monate und ist danach monatlich kündbar.

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 1Blu: Managed Server ab 36 Euro im Monat

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *