Yahoo Mail bietet unbegrenzten Speicherplatz

Ab Mai gibt es keine Begrenzungen mehr für kostenlose Konten

Ab Mai wird Yahoo unbegrenzten Speicherplatz für seine kostenlosen Web-Mail-Konten anbieten. Das hat das Unternehmen jetzt bekannt gegeben. Durch diesen Schritt wird Yahoo der erste große Anbieter ohne Speicherlimit. Gegenwärtig bekommen die Benutzer des kostenlosen Mail-Service 1 GByte, der kostenpflichtige Premium-Service bietet 2 GByte. Der kostenlose Gmail-Dienst von Google bietet mehr als 2,5 GByte Speicherplatz, Windows Live Hotmail hat ebenfalls 2 GByte kostenlos.

„Wir beobachten den Trend und die Art und Weise, wie die Anwender E-Mail benutzen Sie senden jetzt mehr Fotos und Videos und andere Medien,“ sagt John Kremer, Vizepräsident von Yahoo Mail. Der unbegrenzte Speicher wird ab Mai weltweit verfügbar sein. Yahoo will innerhalb eines Monats alle Kunden versorgt haben, Ausnahmen sind China und Japan. Kremer: „Wir werden weiter mit diesen Märkten an ihren Plänen für Speicherangebote arbeiten.“

Mit 250 Millionen Anwendern ist Yahoo Mail laut Comscore der größte weltweit operierende E-Mail-Provider und der größte in den Vereinigten Staaten. Google leitete die heiße Phase des Speicherwettbewerbs ein, als das Unternehmen im April 2004 Gmail mit 1 GByte Speicher startete. Yahoo Mail hatte 1997 mit 4 MByte Speicherplatz begonnen und erhöhte das Angebot Ende 2004 nach der Ankündigung von Gmail auf 250 MByte und 2005 auf 1 GByte.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo Mail bietet unbegrenzten Speicherplatz

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *