Red Hat und Intel starten Channel-Programm

Vorzertifizierte Lösungen mit Red Hat-Produkten auf Intel-Plattformen für Intel-Wiederverkäufer

Red Hat und Intel haben auf dem Intel Solutions Summit ein neues Programm für Wiederverkäufer vorgestellt. Unter dem Namen „Global Channel Acceleration Program“ bietet es Teilnehmern die Möglichkeit, vorzertifizierte Lösungen mit Red Hat-Produkten auf Intel-Plattformen anzubieten.

Das Programm reduziere die Zeitspanne bis zur Verfügbarkeit neuer Lösungen von Monaten auf Tage. Das neue Programm stehe Resellern offen, die am Intel Channel Partner Premier oder Associate Programm teilnehmen. Die Teilnahme ist für qualifizierte Teilnehmer des Intel Channel Partner Programms kostenlos.

„Es ist ein besonders spannendes Programm für Red Hat und Intel“, sagte Ed Boyajian, Vice President und General Manager, North American Sales von Red Hat. „Mit dem Global Channel Acceleration Programm können Teilnehmer des Intel Channel Partner Programms sofort am Multimilliarden Linux-Markt teilhaben. Wir sind sehr erfreut darüber, Intels führenden Resellern zu helfen, ihr Geschäft mit hochwertigen, zertifizierten Lösungen auszubauen.“

Themenseiten: Business, Intel, Linux, Open Source, Red Hat

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Red Hat und Intel starten Channel-Programm

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *