CeBIT: Media-Center-Extender für Vista kommen erst Weihnachten

Xbox 360 ist derzeit die einzige Lösung

Microsoft kann die bevorstehende Auslieferung von Apple TV nicht mit neuen Media-Center-Extendern kontern. Erst zum Weihnachtsgeschäft seien Windows-Vista-kompatible Geräte zu erwarten. Dies sagte Vanessa Weihbrecht, Product Marketing Manager bei Microsoft, gegenüber ZDNet auf der CeBIT.

Derzeit bietet nur die Xbox 360 eine Möglichkeit, das fernbedienbare Interface auf den TV zu bringen. ZDNet hat dies bereits in einem Video vorgestellt. Weihbrecht bestätigte, dass die für XP entwickelten und nur in den USA vertriebenen Extender unter Vista nicht mehr genutzt werden können.

Die Zukunft des Media-Center-Konzepts liege in der Integration in Geräte wie LCD-TVs. Wann solche Lösungen zu erwarten sind, konnte Weihbrecht allerdings nicht sagen.

Themenseiten: CeBIT, Messe, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Media-Center-Extender für Vista kommen erst Weihnachten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *