Qnap bringt stoßsicheres Festplattengehäuse

Qback-25 unterstützt 2,5-Zoll-Laufwerke mit bis zu 160 GByte

Qnap Systems bietet ab sofort ein stoßsicheres Gehäuse für 2,5-Zoll-Festplatten mit Speicherkapazitäten von bis zu 160 GByte an. Das Qback-25 ist in drei Varianten erhältlich. Ohne Festplatte kostet es 48 Euro. Für das 60-GByte-Modell verlangt Qnap 98 Euro und für die 120-GByte-Version 138 Euro.

Das 131,7 mal 77,7 mal 16,7 Millimeter große externe Laufwerk lässt sich über die USB-2.0-Schnittstelle an den Rechner anschließen. Die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über den USB-Anschluss, so dass kein zusätzliches Netzteil benötigt wird. Ein passwortgeschützter Zugriff und eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung sollen die Sicherheit der gespeicherten Daten garantieren.

Eine LED gibt Auskunft über den Status und den Datentransfer. Mit Hilfe einer Backup-Schnelltaste am Gehäuse kann jederzeit eine vordefinierte Datensicherung durchgeführt werden. Die benötigte Backup-Software ist ebenso im Lieferumfang enthalten wie eine Tragetasche und ein USB-Kabel.

Das Qback-25 ist bisher nur mit Windows XP, 2000 oder Server 2003 kompatibel. Ein Softwareupdate für Windows Vista will Qnap ab Mitte April auf seiner Website zum Download anbieten.

Qnap Qback-25
Das Qback-25 ist ab sofort in drei Varianten erhältlich (Bild: Qnap).

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Qnap bringt stoßsicheres Festplattengehäuse

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *