Microsoft kauft Startup aus Gesundheitssektor

Medstory besitzt Suchtechnologie für komplexe Themengebiete

Microsoft hat den Kauf des Startup-Unternehmens Medstory bekannt gegeben. Medstory hat eine Suchmaschine für den Gesundheitssektor entwickelt. Es soll Bestandteil von Microsofts Health Solutions Group werden.

Die Suchmaschine, die sich derzeit im Beta-Stadium befindet, richtet sich gleichermaßen an Konsumenten und Profis. Sie liefert Informationen zu medizinischen Themen. Suchergebnisse werden in Kategorien eingeteilt, die eine weitere Gruppierung nach Kriterien wie klinische Studien, Verfahrensweisen, persönliche Gesundheitsinformationen oder Substanzen erlauben.

Finanzielle Details zum Kauf von Medstory wurden nicht veröffentlicht. Das Interesse von Microsoft an Medstory könnte über eine Verstärkung seiner Aktivitäten im Gesundheitssektor hinausgehen. Die Webseite von Medstory hatte zuletzt Hinweise enthalten, die auf eine Weiterentwicklung der eigenen Suchtechnologie für andere, sehr komplexe Themengebiete hinwiesen. Die Internetsuche ist ein Bereich, in dem sich Microsoft stärker der Konkurrenz von Google stellen will.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft kauft Startup aus Gesundheitssektor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *