Performantes Schwergewicht mit langer Akkulaufzeit: Compaq nx9420

Das HP Compaq nx9420 ist in jeder Hinsicht ein Schwergewicht: Mit seinem 17-Zoll-Widescreen wiegt es mehr als drei Kilo und bietet eine hohe Rechenleistung. Die Akkulaufzeit ist eine Überraschung. ZDNet hat das Gerät getestet.

Das nx9420 ist riesig. Es wiegt stattliche 3,35 Kilo, eignet sich also eher als Desktop-Ersatz. Die Stellfläche von 39,3 mal 27,5 Zentimetern und der 17-Zoll-Bildschirm sorgen dafür, dass man – sollte man es in der Bahn verwenden wollen – mit ziemlicher Sicherheit den Platz anderer Reisender mit beansprucht.

Display und Tastatur des nx9420 lassen keine Wünsche offen: Der Widescreen hat eine Diagonale von 17 Zoll und bietet eine Auflösung von 1680 mal 1050 Pixeln. Die Darstellung ist scharf und klar, und auch das Arbeiten mit zwei oder sogar drei gleichzeitig geöffneten Anwendungsfenstern bereitet keinerlei Probleme. Sein Spiegeln erweist sich jedoch als störend, insbesondere dann, wenn man eine Lichtquelle im Rücken hat.

Da das Notebook eine Breite von 39,3 Zentimeter hat, bleibt rechts von der Haupttastatur ausreichend Platz für einen separaten Ziffernblock. Alle Tasten verfügen über ein angenehmes Reaktionsverhalten. Schnelles Tippen bereitet keinerlei Probleme. Trotz der Größe wurden bei der Tastatur zwei Kompromisse gemacht: Die Leertaste ist nicht so lang, wie man es sich gewünscht hätte. Darüber hinaus fallen die in Form eines umgekehrten „T“ angeordneten Cursor-Tasten im Vergleich zu den anderen Tasten etwas klein aus.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Performantes Schwergewicht mit langer Akkulaufzeit: Compaq nx9420

Kommentar hinzufügen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *