DivX 6.5 für Windows steht ab sofort zum Download

Neue Version des Videocodecs bietet bis zu zehn Prozent mehr Leistung

DivX bietet ab sofort eine überarbeitete Version seines Videocodecs zum Download an. DivX 6.5 für Windows soll durch Unterstützung der nativen PAL- und NTSC-Auflösung eine bessere Bildqualität bei Aufnahmen im MPEG-2-Format und bei Live-Capture liefern.

Ebenfalls neu ist das hardwarebeschleunigte De-Interlacing, das zur Reduzierung schroffer Kanten und horizontaler Linien bei der Wiedergabe dient. Mit zwei neuen Profilen lassen sich nun Videos für zertifizierte mobile Geräte und tragbare Mediaplayer erstellen. Zusätzlich sorgt eine um bis zu zehn Prozent erhöhte Decoder-Leistung für niedrigere CPU-Belastung und verbesserte Ressourcen-Freigabe.

Auch der DivX-Webplayer hat ein neues Feature bekommen: Der so genannte Desktop-Dimmer verdunkelt beim Abspielen von Videos automatisch den Bildschirm um den Webplayer herum.

Themenseiten: DivXNetworks, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DivX 6.5 für Windows steht ab sofort zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *