Motokrzr und Motorizr in neuen Farbvarianten erhältlich

Motorolas Handys gibt es ab sofort in Blau, Schwarz und Silber

Motorola bietet seine aktuellen Handy-Modelle Motokrzr und Motorizr ab sofort in neuen Farbvarianten an. Neben dem bisherigen Blau gibt es das mit seiner spiegelnden Glasoberfläche beworbene Motokrzr jetzt auch in Schwarz und Silber.

Besonders positiv fiel im ZDNet-Test die im Vergleich zum Vorgängermodell Motorzr längere Akkulaufzeit auf. Ohne Vertrag ist das Mobiltelefon zum Preis von 459 Euro erhältlich.

Auch seinem Slider-Modell Motorizr hat Motorola eine neue Aufmachung verpasst. Das Multimedia-Handy wird ohne Vertrag ab sofort für 349 Euro in den Farben Dunkelblau und Schwarz im Handel angeboten.

Motorola Krzr
Motorolas Krzr gibt es ab sofort in Schwarz, Blau und Silber (Bild: Motorola).

Themenseiten: Hardware, Motorola

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Motokrzr und Motorizr in neuen Farbvarianten erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *